Lünen Einblicke in unseren Alltag

Aus einer Idee, die in einem Wohnzimmer im Ruhrgebiet entstand, wurde im beschaulichen Lünen 2003 der erste itemis-Standort geboren.

Seitdem ist viel passiert. Mittlerweile arbeiten hier schon mehr als 100 Itemiker an unterschiedlichsten Projekten. In Lünen ist auch der Hauptsitz der itemis AG mit Verwaltung und Marketing.

Das Leistungsspektrum in Lünen umfasst fast das ganze itemis-Portfolio an IT- Dienstleistungen. Neben dem Produkt- und Projektgeschäft sind wir auch in der Forschung aktiv. Wir konzentrieren uns vor allem auf die Bereiche Language-Engineering, Smart Technologies und Enterprise-Software. Kompetenzen bündeln wir in eingespielten Teams, die gemeinsam mit unseren Kunden die Zukunft gestalten.

„Tief im Westen“ liegt unser Kubus, wo der LÜNTEC-Tower, auch „Colani-Ei“ oder „Ufo“ genannt, eine futuristische Kulisse für Arbeit mit digitalem Pulsschlag bietet. Hier setzen wir auf innovative Lösungen und stellen uns gerne neuen Herausforderungen.

Lünen auf Instagram

Folge uns auf Instagram

Mitarbeiterzitate

Foto von Alexander Nyßen

Als größter Standort hat Lünen thematisch das breiteste Spektrum: von Mobile- und IoT, über Web- und Cloud, bis hin zu Language-Engineering. Ob Produktentwicklung, Consulting oder Forschung – bei uns kann sich jeder entfalten.

Foto von Boris Holzer

Wir fördern und fordern junge und erfahrene Talente – die kontinuierliche Weiterentwicklung liegt uns sehr am Herzen. In Lünen haben wir u.a. die Microservices- und die Web-AG initiiert, wir lernen gemeinsam und voneinander.

Foto von Joachim Freytag

itemis ist dafür bekannt, Dinge anders zu machen. Wir probieren Dinge einfach aus und haben keine Scheu, neue Wege zu gehen.

Lünen

itemis AG
Am Brambusch 15
44536 Lünen

Anfahrt planen