Arbeiten bei itemis: Ausgewogene Mittagspause dank "Food Friday"

Aufgewärmte Reste vom gestrigen Abendessen am Schreibtisch oder Currywurst-Pommes-Mayo in der Frittenbude um die Ecke – wahrscheinlich kann sich niemand davon freisprechen, dass die Mittagspause schon das ein oder andere Mal ähnlich ausgesehen hat. Glücklich macht das jedoch selten: Entweder das Mittagessen macht nicht satt, schmeckt nicht oder ist so viel, dass es schwierig wird, bis Feierabend die Augen auch nur offen zu halten. Dabei ist eine ausgewogene Mittagspause, die idealerweise auch nicht am Schreibtisch vor dem Bildschirm sitzend eingenommen wird, so wichtig, damit wir leistungsfähig und motiviert über den Tag kommen. Weiterlesen >